MENÜ

DEINE JURY!

Manfred Weber

Heute: Mitglied des Europäischen Parlaments, Vorsitzender der EVP Fraktion, Mitglied der Konferenz der Präsidenten, Stellvertretender Parteivorsitzender der CSU
Seit 2015: Stellvertretender Parteivorsitzender der CSU
Seit 2014: Vorsitzender der EVP-Fraktion im Europäischen Parlament
Seit 2009: Mitglied im Präsidium der CSU
2009-2014: Vorsitzender der CSU Zukunftskommission, Stellvertretender Vorsitzender der EVP-Fraktion im Europäischen Parlament
2008-2016: Bezirksvorsitzender der CSU Niederbayern
2006-2009: Innenpolitischer Sprecher der EVP-ED-Fraktion, Mitglied des Fraktionsvorstands
Seit 2004: Mitglied des Europäischen Parlaments
Seit 2003: Mitglied des Parteivorstands der CSU
2003-2007: Landesvorsitzender der Jungen Union Bayern
Seit 2002: Mitglied des Kreistags im Landkreis Kelheim
2002-2004: Mitglied des Bayerischen Landtags
1996-2014: Gründung zweier Firmen im Bereich Umwelt-, Qualitätsmanagement und Arbeitssicherheit
1991-1996: Diplom-Ingenieur (FH) Physikalische Technik an der Fachhochschule München
1990: Wehrdienst bei der Panzerjägerkompanie 560 Neuburg/Donau

Foto: © Tobias Koch

#That's my Europe!

DEINE JURY!

Dr. Jörg Wojahn

seit 9/2019: Vertreter der Europäischen Kommission in Deutschland
2015-2019: Vertreter der Europäischen Kommission in Österreich
2010-2015: Botschaftsrat an der Delegation der Europäischen Union für Saudi Arabien, Oman, Kuwait, Katar und Bahrain (Riad)
2004-2009: Sprecher des Europäischen Amts für Betrugsbekämpfung – OLAF (Brüssel)
2000-2004: Tageszeitung Der Standard (Wien): Außenpolitik-Redakteur, ab 2002 EU- und NATO-Korrespondent in Brüssel
1998-2000: Rechtsreferendar im Bezirk des Oberlandesgerichts Karlsruhe
2000: Zweite Juristische Staatsprüfung (Baden-Württemberg)
1999: Promotion zum Dr. jur. an der Christian-Albrechts-Universität Kiel
1997: Erste Juristische Staatsprüfung (Bayern)
1991–1997: Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Passau und der Universidade de Santiago de Compostela
1990: Abitur in München

Foto: © Europäische Kommission

#That's my Europe!

DEINE JURY!

Henrike Hahn

Henrike Hahn ist stellvertretende Delegationsleiterin und industriepolitische Sprecherin der deutschen Grünen im Europaparlament. Dort setzt sie sich seit 2019 für die Fraktion Die Grünen/EFA für die Versöhnung von Ökonomie und Ökologie ein: als Mitglied im Ausschuss für Industrie, Forschung und Energie sowie stellvertretendes Mitglied im Haushaltsausschuss und im Wirtschaftsausschuss. Sie ist außerdem Teil der USA- sowie der China-Delegation des Parlaments und mitwirkungsberechtigtes Mitglied im Europaausschuss des Deutschen Bundestags.

Foto: © Andreas Gebert

#That's my Europe!

DEINE JURY!

Christine Rothe

Christine Rothe wurde in Traunstein (Bayern) geboren und hat im Jahr 1977 begonnen für die Bavaria Film Studios zu arbeiten. In den darauffolgenden neun Jahren war Sie als Produktionskoordinatorin und Aufnahmeleiterin für verschiedene Kino- und Fernsehproduktionen sowie TV-Mehrteiler wie EIN STÜCK HIMMEL und ROTE ERDE tätig. Ab 1987 arbeitete sie als Freelancer für Filmproduktionen, wie z.B. Michael Verhoeven´s DAS SCHRECKLICHE MÄDCHEN. Seit 1992 ist Christine Rothe als Herstellungsleiterin tätig und seit 1994 für die Produktion großer Kinofilme in Deutschland und zwölf anderen Ländern verantwortlich.
Im Jahr 1996 trat Christine Rothe als Gesamtherstellungsleiterin bei Constantin Filmproduktion und TV bei und wurde später Geschäftsführerin. Große, erfolgreiche Produktionen, bei welchen sie als Herstellungsleiterin fungierte waren beispielsweise DIE DREI MUSKETIERE (2011), DIE PÄPSTIN (2009), DER BAADER MEINHOF KOMPLEX (2008), PARFUM – DIE GESCHICHTE EINES MÖRDERS (2006) und DER UNTERGANG (2004). In ZEITEN ÄNDERN DICH (2009) und DIE SUPERBULLEN (2010) war sie Co-Produzentin.

Foto: © Constantin Film

#That's my Europe!

DEINE JURY!

Adrian Prechtel

Adrian Prechtel ist seit 2001 Kulturredakteur der Abendzeitung und hier Stellvertretender Ressortleiter. Sein Ruf als exzellenter Filmkritiker reicht weit über den Freistaat hinaus. Er berichtet regelmäßig von allen großen europäischen Filmfestspielen, unter anderem aus Cannes und Venedig.
Prechtel machte Abitur am humanistischen Ludwigsgymnasium in München, studierte Rechtswissenschaften und Kunstgeschichte. Seit 1997 ist er auch als Rechtsanwalt zugelassen.

Foto: © AZ

#That's my Europe!